Dienstag, 30. August 2011

Flohmarkt am Wochenende


Kurz nicht überlegt ... und schon hatten wir die Jungs im Schlepptau.


Wir haben ja sooooo viel Platz hier und noch überhaupt nicht genug Tinnef.
Schön sind sie trotzdem, und hergeben mag ich sie auch nicht mehr.



Sonntag, 28. August 2011

Kochen heute und das leckerste Eis, dass ich seit langem gegessen habe

Nur mal vorweg erwähnt: ich liebe Koch- und Backbücher und besitze davon viele schöne Exemplare.
Meine Online-Rezeptesammlung ist inzwischen allerdings auch so umfangreich, dass man daraus alleine ein Rezeptbuch fertigen könnte. Bei den vielen schönen Bildern und detaillierten Beschreibungen kann ich oft nicht wiederstehen. Ich weiß nicht wie es euch geht, doch wenn ich irgendwo lese:"der/die/das Leckerste...." wird das Rezept sofort abgespeichert und  meist so schnell wie möglich nachgekocht oder - gebacken. Daraus sind mit der Zeit viele neue Lieblingsgerichte für mich entstanden. 
Lange Rede - kurzer Sinn: ich koche mit Laptop in der Küche. 


So auch diese Tage.
Viele von euch kennen bestimmt den Blog von Steffi mit dem passenden Namen  Ohhh...Mhhh...
Da könnt ich stundenlang lesen und mich inspirieren lassen ... einfach lecker und noch dazu sehr sympathisch.
Diesmal sollte es ein Eis werden, welches Steffi den liebevollen Namen Schniggers-Eis gegeben hat.
Wer den ähnlich benannten Schokoriegel kennt und liebt, ist bei dem Rezept genau richtig. Mir persönlich schmeckt das Eis sogar besser.
Ich könnte jetzt anfangen zu Schwärmen, doch probierts selbst, es lohnt sich.


Komischerweise habe ich im Supermarkt vergeblich nach der Karamellsoße gesucht. Ich hätte schwören können, die gibts dort immer. Egal, denn auch dafür habe ich ein Rezept schon vor einiger Zeit abgespeichert.
Der dazugehörige Blog ist kulinarisch sowie optisch ein Traum!
Was ich soeben lapidar als Karamellsoße bezeichnet habe, nennt sich in Wirklichkeit
Klingt natürlich auch um einiges besser ... und ohne zu übertreiben: nur dieser Name wird dem Rezept gerecht. Reicht für zwei Gläser und die Reste sind nach dem Abkühlen in den Kühlschrank gewandert, wo sich daraus eine wunderbare Karamellcreme entwickelt hat, die nun morgens auf jeden Fall aufs warme Toast wandert.
In diesem Sinne : Bon Appétit und einen tollen Wochenstart!



 

Sonntag, 21. August 2011

Fertig zum Spülen

Zu dem Spültuch von hier haben sich noch zwei weitere dazugesellt. 


 Den Praxistest haben sie allerdings noch nicht bestanden, denn sie haben bisher noch kein Wasser gesehen. Etwas skuril, denn dafür waren sie ja vorgesehen - aber ich schiebe es erfolgreich vor mir her (seit mindestens anderthalb Wochen liegen sie hier nun). Mir wurde vom Herrn des Hauses schon der Vorschlag unterbreitet, erstmal ein paar Häßliche zu häkeln , die sich dann als Hopp oder Topp beim Spülen erweisen können.
Hmmm, nee lieber nicht, die drei fertigen wandern jetzt zumindest schonmal in die Küche neben die Spüle, dann entscheide ich ganz spontan.



Dienstag, 16. August 2011

Verabredung im Dezember

... mit Sherlock Holmes ...




Vom ersten Teil war ich völlig begeistert, dass die Warterei bis zum Ende des Jahres echt schwer fällt.
Besonders freue ich mich auf Noomi Rapace, die mich bereits in der Verfilmung  der  Millenium-Trilogie wirklich umgehauen hat.



Montag, 15. August 2011

Wochenendimpressionen - UnderwaterLove











 Eine faszinierende Welt, obwohl ich bei so einem Besuch immer etwas zwiegespalten bin.



Freitag, 12. August 2011

12 von 12 im August - die Fahrradedition


Nach dem Frühstück erstmal spielen


Mittagessen vorbereiten


Zum Nachtisch ein Eis ...  Bitterlemon-Eis ... Mmmhhh!
Das Rezept von hier scheint vielseitig einsetzbar.


am Nachmittag in die Stadt gefahren -  zum Gummistiefelkauf.
Auf dem Weg erschienen mir die Fahrräder jedoch interessanter als die Geschäfte.



was für schöne Details




und das passende Fahrrad zum Sattel





und festgestellt wie unspektakulär mein eigenes Rad aussieht

Wieder zu Hause die neuen Stiefel Probe getragen


ich glaube, die möchte ich nun auch in meiner Größe haben ... 

Abendessen à la Jamie gekocht 


So, das wars ... und upps, beim Nachzählen sinds nun 14 ...
Alle anderen Teilnehmer findet ihr hier
Euch ein tolles Wochenende!


Donnerstag, 11. August 2011

Falafel

Ist eines meiner derzeitigen Lieblingsgerichte. Und noch dazu fix zuzubereiten. Los gehts!
Ich nehme dazu eine Falafelfertigmischung aus dem Supermarkt, das erspart das Einweichen der Kichererbsen einen Abend vorher. 
Einfach nach Anleitung anrühren und quellen lassen.
In der Zwischenzeit Salat waschen und schnippeln.
Ich nehme dazu Romanasalat, Tomaten, Gurken und Frühlingszwiebeln.
Auf dem Bild seht ihr noch Minze, die braucht man erst ganz zum Schluss.


Aus der angerührten Falafelmischung kleine Bällchen formen und in Öl goldbraun braten.
Danach auf Küchenpapier legen um das überschüssige Öl aufzufangen.
Jetzt nur noch das Brot damit belegen. Dafür nehme ich türkisches Pitah (in jedem türkischen Supermarkt zu bekommen), das sind ganz flache rund Brote, die meist zu 8-10 Stück abgepackt sind. 
Salat, Soße (dazu komme ich gleich noch), Falafelbällchen und einige Blätter Minze damit belegen, zusammenrollen (ähnlich wie Burritos) - FERTIG!



Die Soße

Für mich das Wichtigste für eine leckere Falafeltasche. Ich bereite sie meist ein paar Stunden vorher zu damit sie Zeit zum durchziehen hat. 
Für 4 Falafeltaschen nehme ich:

ca. 200g griechischer Joghurt (10% Fett)
1 gepresste Knoblauchzehe
1 Tl Zucker
Salz, Pfeffer
1½ Tl gemahlenen Kreuzkümmel
2 Tl Tahin (Sesampaste)
je nach Konsistenz noch etwas Milch zu verdünnen




Mittwoch, 10. August 2011

Auf einer Wolke

Ich habe inzwischen eine kleine Sammlung dieser kleinen Nackenkissen der bekannten Kaffeerösterkette -  da kann man nämlich herrlich drauf Schlafen. Die sehen allerdings nach täglicher nächtlicher Benutzung und einigen Wäschen nicht mehr ganz so hübsch aus. In diesem Fall ist es ausnahmsweise mal gut, dass ich mich schwer tue Dinge wegzuschmeissen ( ihr wisst: wer weiß, wofür mans noch braucht ;)).  In den Kissen sind Mikrokügelchen als Füllung enthalten. Und die haben von mir einen neuen Bezug erhalten - eine Wolke. 




Ich habe hierfür einen Baumwolljersey verwendet, der entgegen meinen Befürchtungen viel einfacher zu Nähen war als erwartet.



Montag, 8. August 2011

Weltkatzentag

Den gibts tatsächlich. 
Ich konnte mir eigentlich nie ein Zusammenleben mit einer Katze vorstellen. Nein, als Katzenfreund konnte man mich nicht bezeichnen. Es geschah plötzlich und unerwartet. Ich fand meinen Kater vor genau 10 Jahren in der Türkei auf dem Müll. Damit begann die Katzenliebe und nahm ihren Lauf. Heute will ich mir ein Leben ohne Katzen garnicht mehr vorstellen. 




Sonntag, 7. August 2011

Genug geliebäugelt

Schon seit längerem schleiche ich um das e-Book der Mini-Gretelies herum. Alle anderen laufenden Projekte mussten diese Woche mal ein wenig zurückstecken, denn ich brauchte noch ein Geschenk. Und da ist sie nun, meine erste genähte Mini-Gretelies ... und auch schon wieder weg ...








LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

copyright

copyright

IMPRESSUM

Stefanie Zeiske - Ehrenfeldgürtel 179 - 50823 Köln - steffizeiske@gmx.de

Disclaimer

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: www.juraforum.de