Samstag, 24. Dezember 2011

Halleluja ...


... war ich dieses Jahr schlecht organisiert, vielleicht stand auch einfach zu viel auf dem Plan.
Es gab die ein oder andere Nachtschicht und einige Programmpunkte mussten ganz von der To-Do Liste gestrichen werden. Aber nun ist es vollbracht, die Geschenke sind verpackt,


die letzten Zuckerstangen genäht (habe ich bereits letztes Jahr HIER entdeckt)


Und jetzt freuen wir uns auf ein paar wunderschöne und gemütliche Feiertage! 
Euch allen :
Frohe Weihnachten!



Mittwoch, 21. Dezember 2011

Weihnachtsbastelei :: Teil vier



Auf die Schnelle hat sich dieses Jahr noch ein Neuzugang hier eingefunden. Diese Dame (und ihre Freundin, die leider nicht mit aufs Bild wollte) ist vor wenigen  Stunden auf unserem Weihnachtsbaum eingezogen.


Hier entdeckt!

Dienstag, 20. Dezember 2011

Nach Hamburg gelockt


... haben uns am Wochenende wiedermal diese Kieler Jungs - genau wie im letzten Jahr. Abgesehen davon, war ein Besuch in der schönen Stadt an der Elbe sowieso längst mal wieder überfällig, denn meine To-Do Liste für Hamburg ist in der Zwischenzeit erheblich gewachsen. 


der obligatorische Besuch im Rathaus



und dem beeindruckenden Innenhof 

 
Besuch bei Herr Max




Schönes und Kuriositäten auf der Flohschanze

der Bonscheladen in Ottensen




Kult - Currywurst bei Schorsch

 Köstlichkeiten aus der Teufelsküche




Begegnungen an der Binnenalster


... und auf dem Weihnachtsmarkt



Danke Hamburg! Du warst wiedermal wunderbar!


Donnerstag, 15. Dezember 2011

Weihnachtsbastelei :: Teil drei


Die Weihnachtspost gehört zum Fest wie der Tannenbaum oder die gebackenen Plätzchen.
Während des Jahres schreibe ich zwar recht viel - doch leider überwiegend e-Mails. Bequem und schnell sind hier die Stichworte, allerdings auch ein klein wenig unpersönlich. Dabei freue ich mich selbst doch so sehr über handgeschriebene Karten und Urlaubspost - ganz zu schweigen von Briefen.  Grund genug das an Weihnachten zu ändern! So geht die Post an die Lieben dieses Jahr in Form von selbst gebastelten Karten raus.


Die Schneeflocke ist auf Packpapier gestempelt, ausgeschnitten und mit Stylefix längs auf der Karte fixiert. Dann einfach mit geradem Stich aufnähen und die Karte nach Lust und Laune bestempeln.
Für die Punkte habe ich den Radiergummi eines Bleistifts als Stempel benutzt. 
Die Idee habe ich HIER entdeckt - funktioniert super. 


Die Suche nach naturbraunen Briefumschlägen hat sich als vergeblich erwiesen. Nicht zu bekommen. Warum eigentlich nicht? Na ja, aber was sich Frau in den Kopf gesetzt hat ...
Wo wir schonmal beim Basteln sind ... 
Ein Kartenumschlag diente als Vorlage - auseinander falten und die Umrisse auf Packpapier übertragen, ausschneiden und die Kanten wieder mit Stylefix fixieren - exakter und sauberer gehts nicht.





Dienstag, 13. Dezember 2011


Mein Bildarchiv ist dieses Jahr enorm gewachsen - was nicht zuletzt daran liegt, dass mir der Blick durch die Linse mehr und mehr Spaß macht. Inzwischen vergehen nur wenige Tage, an denen ich nicht zur Kamera greife. Und ich bin glücklich und froh über äußerst verständnisvolle Mitmenschen an meiner Seite, die geduldig vor dem gedeckten Tisch warten, während ich noch schnell versuche, ein Foto vom Essen einzufangen. Ricarda von 23 qm Stil hat dazu eingeladen 11 Bilder aus 2011 rauszukramen und ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen. Da bin ich gerne dabei.

Genähtes gabs :

meine tägliche Begleiterin, für all den Kleinkram den Frau so unterwegs braucht, und der früher auf nimmerwiedersehen in den Tiefen der Tasche verschwand

ein äußerst praktisches Nähmaschinen-Nadelkissen, für all die Nadeln, die sonst lose auf dem Tisch rumlagen - oder am Ärmel feststeckten - oder manchmal auch im Bein

Gehäkeltes:

eine farbenfrohe XXL Blume, die leider bis heute keine Verwendung fand

mein Stolz, meine Augenweide und zuletzt fertiggestelltes Retro-Granny-Häkelkissen


Gestricktes:

Ich habe mein Kriegsbeil mit den Stricknadeln begraben : Stricken kann tatsächlich Spaß machen

hiervon habe ich das Endprodukt bisher noch nicht gezeigt - einen Loop - ich nenne ihn nur liebevoll
DAS MONSTER

Gebackenes:

Sommercookies

die Geburtstags-Regenbogen-Torte meines Sohnes

Gekochtes:

 eines meiner All-Time-Favorite Rezepten

Fotografie:

die Sammeltassen meiner Großmutter, die sich auf ein waghalsiges Fotoshooting einlassen mussten

ein Foto aus unserem Urlaub in Friesland - ich hatte  mir dieses Foto so in den Kopf gesetzt - ich erspare euch die Details, doch es hat 38 Versuche gekostet, es so hinzubekommen - dabei sieht es so einfach aus.

2011 war ein spannendes, schönes und ereignisreiches Jahr.
Liebes 2012, du kannst dir gerne ein Beispiel daran nehmen.

12 von 12 im Dezember

Ich habs auch endlich mal wieder geschafft! Im Großen und Ganzen ein recht unspektakulärer Tag, doch immerhin habe ich dran gedacht.
Alle anderen Teilnehmer gibt wie immer bei der Caro von "Draussen nur Kännchen".

Die erste Amtshandlung des Tages bestand darin, etwas nachzuholen, was schon gestern längst hätte geschehen sollen.
Die äußerst kurzlebige Adventszeit überfordert mich dieses Jahr, da wird schonmal das ein - oder andere vergessen ...


Müsli-Frühstück für alle! 


Immer dabei der Kater, der sich nebenbei noch ein paar Streicheleinheiten einfängt. 


Draußen wollte es am Vormittag partout nicht hell werden, was uns bei der Weihnachtdeko allerdings wenig juckt.


Ersehnte Post ist heute angekommen  - es hat allerdings auch lange gedauert, bis ich mir mal überlegt 
habe, dass eigene Labels für Gehäkeltes, Gestricktes oder Genähtes eine feine Sache wären.


Mittagessen.


Zwischendurch eine schnelle - und vor allem - kleine Geldbörse für die neue Gürteltasche genäht.


Tee aus der Adventspackung.


Da ist sie, die Sonne -  schaut nochmal schnell zwischen dem Efeu hervor.


Während der Einkaufstour ein paar Vitamine, in Form von frisch-gepresstem Saft, aus dem benachbartem Obst- und Gemüseladen getankt.


Et voilà: die Einkäufe.  Zutaten für Lippenbalsam - homemade.


Herr und Frau Katz beim Kuscheln beobachtet und bestaunt. Die Plattform auf der sie liegen, ist eigentlich nur für eine Katze gedacht. Aber einer Ehe die nun schon 10 Jahre währt, kann so etwas nix anhaben.


So, nochmal schnell durchzählen ... Jepp, 12 sinds  - vielen Dank fürs Vorbeischauen!



Dienstag, 6. Dezember 2011

ein bischen RETRO


 ... ist das neue Häkelkissen ja schon geworden. 
Ist es die Farbkombi? Oder das ockerfarbene Garn, das mir meine Großmutter vor einiger Zeit aus ihrem alten Fundus überlassen hat?


Die Grannys sind nach dieser schönen Anleitung von Kasa gehäkelt - genau wie damals dieses Kissen.


Nachdem ich ein wenig Übung im Einnähen von Reißverschlüssen habe, gabs diesmal -nicht wie üblich- einen Hotelverschluss. Bei limetrees habe ich eine einfache und gut verständliche Anleitung gefunden.





LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

copyright

copyright

IMPRESSUM

Stefanie Zeiske - Ehrenfeldgürtel 179 - 50823 Köln - steffizeiske@gmx.de

Disclaimer

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: www.juraforum.de