Dienstag, 29. April 2014

Aller guten Dinge sind drei


Eine dezente Leidenschaft für Häkelteppiche kann ich nicht leugnen - schließlich bin ich Wiederholungstäterin (Nummer 1 und 2 könnt ihr hier und hier nochmal sehen). Eigentlich kein Wunder, schließlich sind sie innerhalb eines Abends dank Nadelstärke 10 oder 12 gehäkelt.


Gehäkelt habe ich nach dem eBook von Greta namens "STAR RUG" und habe dafür gut anderthalb Knäule eines recyceltem Baumwollgarns verwendet. Die in die Jahre gekommenen Balkonfliesen erfreuen sich nun eines weiteren Farbtupfers, während ich überlege, wo ich einen solchen Teppich noch überall unterbringen kann.


Aus dem Leben einer Bloggerin: Balkon gewischt und Fussnägel lackiert ... ist mir beides aufgefallen, dass es MIT besser aussehen könnte, als die ersten 25 Bilder im Kasten waren.....


linked @ Creadienstag


Kommentare:

Sabine / Insel der Stille hat gesagt…

Hut ab - so einen fantastischen Stern für den Boden häkelst Du an nur einem Abend?
So einen Sternenteppich für die Füße würde ich auch sehr begrüßen.
Liebe Grüße,
Sabine

metterlink hat gesagt…

Wow, deine Teppiche sind wirklich toll! Ich bin schon am überlegen, was ich da alles verarbeiten könnte... Genügt da bei dir ein T-Shirt? Weil der Teppich schaut größer aus :)

Viele Grüße,
Marina

Susanna Specht hat gesagt…

Hey,tollen Teppich unterbringen könntest. *g*

Ich kann leider nicht so gut häkeln, hast du ein paar Tipps für Tutorials die ein Anfänger gut versteht?!

Liebste Grüße
Susa

Susanna Specht hat gesagt…

Das sollte eigentlich heißen: ich wüsste schon wo du diesen tollen Teppich unterbringen könntest. ;)

Doris M. hat gesagt…

Oh mei, ist das was Schönes . . . selten hat mich etwas Gehäkeltes so schwer begeistert!! Ist das wirklich an einem Abend zu schaffen???? . . . oder fällt mir da die Hand incl. des halben Unterarms ab??? . . . für meine "Wellness-Oase" bräuchte ich sogar drei !!. . . werd ich dann ein Leben lang arbeitsunfähig sein? . . . ich würd mein Bad so gern zum "walk of fame" machen ;O)))
Zu tiefst beeindruckt,
Doris

Anja Kuhn hat gesagt…

ganz wunderbar !

lg anja

ars pro toto hat gesagt…

Wow! Toller Teppich! Ich bin immer wieder schwer beeindruckt, was Du so zusammenbringst. Der eigene Walk-of-Fame-Stern – das hat schon was! Und wow! Tolle Tattoos!!! Anker, Welle und Kompassrose. Stille Wasser sind tief – Du bist der beste Beweis dafür, liebste Steffi!
Ich drück Dich!

Sarah Hideaway hat gesagt…

Mögest Du auf Sternen wandeln! Ein richtig schöner Teppich, ich liebe ja Sterne! An einem Abend, hm, aber da tun einem dann schon die Handgelenke weh, oder?
Liebe Grüße Sarah

Schneiderlein hat gesagt…

Wunderschöner Teppich,

ich würde mich riesig über eine Anleitung freuen. Ich habe dieses Projekt nämlich schon viermal gestartet und wieder aufgezogen, da es sich immer wieder unschön wellt. Jetzt wurde Garn plus Häkelnadel erst mal in die letzte Ecke verbannt.
Vielleicht magst Du mein Garn ja nochmal retten ;-).

LG Stephanie

Berni Seiler hat gesagt…

Da strahlt der Balkon aber jetzt, bei einem so schönen Teppich!
Liebe Grüsse
Berni

ev hat gesagt…

wunderschön, dein Teppich!
und danke, dass du verrätst, woher die Anleitung ist. Ich habe gleich mal gestöbert und jetzt ist meine Liste gleich viel länger als vorher... ;-)

Liebe Grüße,
Eva

coccinellids hat gesagt…

Balkonfliesen, Fußnägel und DER Teppich - super!
LG! kik

mme ulma hat gesagt…

an einem abend!!! grandios.
(25 ist eine vertretbare zahl ;))

Kirstin Wrage hat gesagt…

Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! Der Teppich ist der ABSOLUTE Wahnsinn! Oberknaller! Kracher! Ich bin schockverliebt. Merkt man das?
Hast du dazu eine Anleitung für uns *wimper.klimper.ganz.lieb.guck*

Übrigens: Was? NUR 25 Bilder *muuuahahaha*

Und dann: Nagellack ist der Knaller. Am allerallergeilsten sind jedoch die Tattoos - vor allem linkes Füßchen *sabber.schmacht.auch.haben.will*

Kusskuss, Kirstin

Nina hat gesagt…

Wie wunderwunderschön!

Und die Idee mit dem Saubermachen und Fußnägel lackieren wäre mir wahrscheinlich auch erst gekommen, wenn irgendwie kein Bild so recht hätte was werden wollen.

Sei gedrückt und bis bald, hoffentlich.
Nina

johannarundel hat gesagt…

Gaaaaanz wunderbar schön! Häkelst Du mir auch so einen sonnigen Balkonfliesen-Aufhübscher!?!
LG Johanna

zucker ruebchen hat gesagt…

Ganz wunderbar. Das gelb macht sich super auf den frisch gewischen grauen Fliesen.Sowas muss ich auch mal wieder machen. (Häkeln aus Stoff nicht Wisch, obwohl...) Genug Garn hätte ich ja rumfliegen, aber leiger auch noch genug UFOs die zuerst gemacht werden müssen.
Liebe Grüße
Jennifer

Zauberflink hat gesagt…

Einfach toll! Und fühlt sich bestimmt super unter nackten Fußsohlen an! Lieben Gruß, Lena

Judika hat gesagt…

Schöne Füsse auf schönem Teppich.
Bin neidisch auf beides. ;-)
Häkeln, kann ich ja mal probieren mit den schönen Füßen wird es wohl nichts..
herzlich Judika

Jessica hat gesagt…

Der ist richtig toll geworden! Vielleicht sollte ich mal wieder meine Häkelnadeln rauskramen, der macht wirklich Lust drauf!

Liebe Grüße, Jessica

Katherina {stitchydoo} hat gesagt…

WOW, sieht super aus!!! Ist echt der Wahnsinn, wie schnell solche Teile mit dicker Nadel immer gehäkelt sind.

Liebe Grüße
Katherina

Fräulein Smilla hat gesagt…

Ist der schön!!!
LG Smilla

Claudia Gerrits hat gesagt…

Hahaha...so geht es mir auch oft!!! An einem Abend hast du so ein Teil gehäkelt??? Dafür brauch ich ne Woche!!! Wahnsinn. Du bist echt meine Häkelqueen!!!
Aaah, die Anleitung ist auch noch in englisch...hmm, grübel mal, von diesem Recyclinggarn hab ich nämlich genug hier rumliegen ;-)
GlG Claudi

Deschdanja hat gesagt…

Der ist wirklich toll geworden! Am tollsten finde ich, dass du das an einem Abend gehäkelt hast! Das ist super! Ich häkle auch gerade aber mein Projekt dauert wohl noch ne Weile an (falls ich es je fertig bekomme) und ich wünschte mir auch, ich hätte ein kürzeres Projekt ausgewählt ;-) Liebe Grüsse, Nadia

Geschwister Gezwitscher hat gesagt…

Der ist ja toll! Und jetzt muss nur noch der Sommer kommen, damit man wieder barfüßig und mit so schön lackierten Nägel herumlaufen kann. :)
Hab eine tolle Woche, liebste Grüße, Eva

hey magdu hat gesagt…

wow das ist ein wunderschöner Teppich! einen schönen Maianfang :-)

Stefanie hat gesagt…

So, jetzt frag ich mich erstmal, wo meine Häkelnadeln sind ... Der Teppich ist toll geworden und macht echt was her! Die Anleitung merk ich mir, danke für den Link.
LG Stefanie

Jans Schwester hat gesagt…

Liebe Steffi, der ist sooooo schön!!! Und auch der graue mit pinker Umrandung ist traumhaft!!!
Wunderschön, da ist der Balkon aber gut vorbereitet auf schöne Zeiten :-)
Ganz liebe Grüße,
Kerstin

Mama³ hat gesagt…

Ach wie schööööön, wenn ich doch besser häkeln könnte...

LG
Stephi von Mamahochdrei

maryaustria hat gesagt…

Der ist ja sehr toll! Schaut wirklich toll aus! Ich glaube, diese Anleitung muss ich mir auch gleich merken!
LG Mary

vonKarin hat gesagt…

Und wieder ein neuer Punkt auf meiner To-Do Liste ... seufz.
Der ist aber auch schön!!!!!!
LG vonKarin
vonKarin.blog.de

merlanne hat gesagt…

Schade dass ich schon lange nicht mehr gehäkelt habe und mich nicht an so einen tollen Teppich rantraue. Die Farbe der Fussnägel passt perfekt :-)
LG
Claudine

Moos Teppich hat gesagt…

Super schön geworden. Bin ganz gelb vor Neid und wird auf jeden Fall gemerkt zum Nachhäkeln. Dazu aber noch eine kurze Frage. War das reines Baumwollgarn? Und wo hattest du das her? Es müsste doch wahrscheinlich viel dicker sein als das null acht fünfzehn Baumwollgarn zum Topflappenhäkeln für einen Teppich, doer?! Würde mich freuen du da mal deine Erfahrungen teilst.
Liebe Grüße
Das Moos von http://moosteppich.blogspot.de

Ps: Ich musste wegen deiner Fußnägel und dem Balkonboden herzlich lachen. Genau so ist es mir schon sooo oft ergangen. ;)

anna hat gesagt…

Der Häkelteppich ist wirklich super und Deine Tattoos auch :)

LG anna

HELLO MiME! hat gesagt…

Wunderschöööööööön!!! Der sieht einfach grandios aus!
Einen schönen Maifeiertag und liebe Grüße... Michaela

pünktchen hat gesagt…

Grandios ! Wunderbar! Super! Ich krieg mich gar nicht ein ! Sooooooo toll. Und nur an einem Abend- das ist etwas für mich ;)
Tolle Tattoos auch, übrigens.
<3 liche Maigrüße
Ute

Ute hat gesagt…

Liebe Steffi, ich bin im Englischen nicht so bewandert. Kann ich diese Anleitung in deutsch von dir bekommen oder hast du einen Tipp, woher ich diese bekommen kann? Danke und lG Ute

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

copyright

copyright

IMPRESSUM

Stefanie Z. - glasklarundkunterbunt@mail.de

Disclaimer

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: www.juraforum.de