Dienstag, 6. Mai 2014

Der Lavendeldruck rockt - meine neue, alte Lampe


Vor einem Jahr habe ich ein super Schnäppchen im großen Auktionshaus gemacht - einen alten Lampenfuß. Zwar stand seine neue Farbe gedanklich relativ schnell fest, doch das was fehlte war der passende Lampenschirm. Gerne hätte ich selbst einen bezogen - doch erstens fehlte das Grundgerüst und zweitens eine passende Anleitung, das Ganze wirklich faltenfrei und sauber hinzubekommen. Damit der schöne Lampenfuß endlich mal zum Einsatz kommt, habe ich mich schließlich für einen fertigen Schirm entschieden. Und als dieser so vor mir lag, überkam es mich dann doch, ihn noch etwas zu verändern. Der von mir heiß geliebte Lavendeldruck meldete sich abermals als Idee dafür - bisher hatte ich nur Stoffe damit bedruckt und im Falle dass es misslingen könnte, hätte ich diese waschen können. Der Lampenschirm hätte mir eine Wäsche nicht verziehen. No risk - no fun! Aber es hat funktioniert!


Die Technik des Lavendeldrucks ist wirklich einfach - ich bin schonmal HIER genauer darauf eingegangen. Meine anfänglichen Bedenken, das Öl könnte evtl. doch unschöne Ränder auf dem Stoff des Lampenschirms hinterlassen, haben sich in Luft aufgelöst. Das Druckergebnis ist perfekt und ich bin mehr als zufrieden. 
Mögt ihr auch vorher - nachher Bilder?



Eine meiner Garnquasten konnte ich auch noch unterbringen - passt irgendwie zu dem alten Schätzchen im neuen Gewand.


Damit besuche ich heute den Creadienstag und schaue auch bei Nina und dem Upcycling Dienstag vorbei.


Kommentare:

Nina hat gesagt…

Liebe Steffi,
wie unglaublich schön diese Lampe geworden ist! Boah. Da sitze ich mit offenem Mund und vor Staunen aufgeklapptem Kiefer. Irre. Da stimmt alles.
Mit so viel Liebe und Akkuratesse mal wieder. Und sie paßt so gut zu Dir.
Sei feste gedrückt und bis bald!
Nina

Moos Teppich hat gesagt…

Wunderschön! Ich bin total begeistert. Das muss ich umbdeingt auch mal testen. Vielen Dank für den schönen Post :)
Liebe Grüße
Das Moos von Hey die Länge beträgt 74cm

Claudia Gerrits hat gesagt…

Waaaaah, wie toll ist die denn!!! Die gefällt mir super gut, die Farbe, der Schirm, der Bommel - alles super klasse!!! ♥
Drücker, Claudi

Susanna Specht hat gesagt…

Hey ;)

die ist echt super geworden.

Klasse gemacht.

Susanne vom duft(t)raum hat gesagt…

Niemals ne hätte ich diesem Lampenfuss gekauft! Aber dass so etwas Schönes daraus werden kann, habe ich auch nicht gedacht. Ich werde Flohmärkte jetzt mit einem anderen Blick durchstreifen :)
Lieben Gruss
Susanne

seenadel hat gesagt…

Liebe Steffi, das ist so eine tolle Lampe geworden! Eulen kommen eben doch nicht aus der Mode, wie auch mein heutiger Blogpost beweist. ;o) Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem neuen schönen Stück!
Liebe Grüße
Ulrike

Sarah Hideaway hat gesagt…

Liebe Steffi,
phantastisch, was Du da gemacht hast! Die Quaste finde ich auch toll dazu. Lavendeldruck auf diesem runden Schirm stelle ich mir nicht ganz einfach vor, aber es sieht perfekt aus. Ein Einzel- und zukünftiges Lieblingsstück, könnte ich mir denken...
Liebe Grüße Sarah

HannaPurzel hat gesagt…

Unglaublich schön!!!
Liebe Grüsse

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

So schön! Tolle Lampe!

LG Fratzi

Alexandra Gall hat gesagt…

Liebe Steffi,
deine Lampe sieht toll aus. Ich muss diesen Druck auch unbedingt einmal ausprobieren.
Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
Herzliche Grüße Alex

Kleefalter hat gesagt…

Wunderschön geworden! Bin auch immer wieder fasziniert von dieser Druckmethode. Der Lampenschirm wäre genau meins :-)
Lg Kleefalter

Sterndal hat gesagt…

Das sieht wirklich toll aus, Steffi!
Tolle Idee und sagenhaft schön umgesetzt!
GLG und hab nen schönen Tag,
Brigitte

artemanoCReativ hat gesagt…

Aaaaah, das der sieht aber toll aus. Und das Motiv selbst ist schon so hübsch! Jetzt muss ich gleich nochg lesen, wie der Lavendeldruck geht - das interessiert mich doch sehr!

Mil besitos, Christl

swig hat gesagt…

toll! und bestimmt leuchten die Eulenaugen, wenn man die Lampe anschaltet, oder? ;-)
herzliche Grüsse!

Cuchikind hat gesagt…

Wow, die Lampe sieht richtig toll aus.
LG Steffi

Sabine / Insel der Stille hat gesagt…

Oh wie schön, sogar mit Eule!
Ein wahres Prachtstück, deine so wunderbar aufgepimpte und upcycelte Lampe, liebe Steffi!

Sonnige Grüße
Sabine

RAUMIDEEN hat gesagt…

Toll, jetzt habe ich schon mehrmals über den Lavendeldruck gelesen und die schönen Ergebnisse gesehen, Deins ist super. Leider habe ich einen Tintenstrahldrucker, das frustet an dieser Stelle ;) !
Herzliche Grüße, Cora

Hundenarr hat gesagt…

Booooohhhh Steffi

Die Lampe ist der Hammer!!!

Ich will auch so eine :O)

Liebe Grüsse

Karima

Planet Hibbel hat gesagt…

Booooaaaah, ist die aber schön geworden. Ich renn sofort los und gras die Flohmärkte nach ner ollen Lampe im Gelsenkirchener Barock ab. Lavendeldruck hab ich echt noch nie gehört. Muss ich unbedingt nachmachen. Dazu diese Quasten, in die ich ja total verliebt bin. ♥ Ich bin hin und weg. Danke für den tollen Tipp und Grüße um die Ecke ;), Nadine

HELLO MiME! hat gesagt…

Absolut klasse!!!! Sieht wunderschön aus! Cool! Liebe Grüße... Michaela

Amber hat gesagt…

Wunderschöne upcyling. Deinen Lampe is super geworden.

Liebe GrüBe, Margaret

ilanoé, Nathalie hat gesagt…

Deine Lampe ist wunderschön, sieht einfach perfekt aus ;)
Liebe Grüße
Nathalie

Liska hat gesagt…

Wow! Ich bin hin und weg von Deiner Lampe! Und wie sauber der Druck aussieht. Du hast mich jetzt noch mehr angespornt, endlich eine schöne Lampe für meinen Nachttisch zu finden.
LG
Liska

Kebo homing hat gesagt…

Die Lampe ist ein wunderschöner Eyecatcher geworden... genau das mit den Ölrändern hat mich bisher vom Lavendeldruck abgehalten, aber wenn Du sagst, das ist unbegründet...
Liebe Grüße,
Kebo

Daniela S. hat gesagt…

Die Lampe ist wirklich wunderschön geworden. Vor allem die Farbe vom Fuß finde ich total schön. Die Eule ist einfach nur süß. Da stimmt wirklich alles zusammen ;)

Liebe Grüße

saumseliges hat gesagt…

I S T D E R S C H Ö Ö Ö Ö N !!!
..........
Alles !
Fuß
Druck
Umfeld
Ach Steffi ♥.......

Seuffzz

allerliebste, verliebte Grüße

mickey hat gesagt…

wahnsinn! so, so schön! ich bin verliebt! lg mickey

mina. hat gesagt…

boah, ehrlich jetzt, traumhaft!!! echt super gemacht! ich schwärme total gerade - ein bisschen neidisch auch ;) großes Kompliment! so, bin dann mal nach alten - hässlichen Lampen zum umstylen gucken, beim großen Auktionshaus mit den vier bunten Buchstaben (; danke, danke, danke für diese wundertolle Inpiration du Liebe!

LG mina

Naomi {Fräulein Famos} hat gesagt…

Liebe Steffi,
ja, ich hatte in letzter Zeit auch den Eindruck, es rollt eine Spam-Welle durchs Bloggerland...
Aber selbst lästige Worträtsel können mich nicht vom Kommentieren abhalten - SO schön ist sie geworden, deine Lampe! Den Bammel bezüglich des unumkehrlichen Lavendeldruck-Wagnisses kann ich nachfühlen. Umso schöner, dass es ein Happy End gab!
Alles Liebe nach Köln,
Naomi

P.S.: Als ich die Troddel/Quaste entdeckte, dachte ich im ersten Moment übrigens, das wäre der Schalter - so einer, an dem man zieht und es klickt, weißte?

Kayhuderfjäril hat gesagt…

Liebe Steffi,
ich bewundere deine Gabe aus etwas Altem noch so viel rauszuholen und zudem auch noch wunderschön umzusetzen.
Ich danke Dir für einen weiteren Punkt auf meiner ToDo-Liste!

Federleichte Grüße sende ich Dir!
Jenny

johannarundel hat gesagt…

Ist ja unglaublich dieser Lavendeldruck! Das der soooo akkurat wird - wahnsinnig schön! Und die Tassel-Quasten-Kette passt perfekt.
Liebste Grüße
Johanna

pünktchen hat gesagt…

Das ist soooooooo schön, so stimmig, so perfekt ! Ganz wunderbar.
Liebe Grüße
Ute

Ich bin so begeistert dass ich es kaum schaffe zu beweisen dass ich kein Roboter bin :D

mme ulma hat gesagt…

grandios geworden! ich liebe ihn auch sehr, den lavendeldruck. so cool, wie einfach das geht.

Jans Schwester hat gesagt…

Ich bin fast sprachlos, so schön find ich Deine neue Lampe...einfach alles ist perfekt!
Die Quaste machts dann einfach noch richtig cool!!
Toll, toll, toll
Bei mir steht auch schon ne Weile alte Lampe, die auf ein Umstyling wartet...
Mal sehen, vielleicht sollte ich es jetzt auch endlich mal angehen :-)
Herzlichste Grüße,
Kerstin

merlanne hat gesagt…

Immer wieder lese ich von Lavendeldruck und Dein Lampenschirm ist toll geworden. Die Quaste und Holzperlen machen das Kunstwerk perfekt.
LG
Claudine

ars pro toto hat gesagt…

Was für ein Prachtstück! Kein Wunder, dass ich mich hinten anstellen muss um Dir zu sagen, WIE toll das Ergebnis ist. Besser hätte es nicht sein können. Umwerfend! Und die wahre Künstlerin erkennt man daran, dass sie sich Dinge vorstellt, die kein anderer sieht. Dass aus dem recht rustikalen Fuß und dem schmucklosen Schirm so ein Kleinod werden kann, hätten wohl die wenigsten vermutet. Chapeau, liebste Steffi!

Fabulatoria hat gesagt…

Die Lampe ist ja klasse geworden. Hab sie mir direkt mal als Inspiration abgespeichert. Danke fürs zeigen :o)

Liebe Grüße, Carmen

Pfauenmädchen hat gesagt…

Ich klicke mich gerade durch meine Blogliste (ok, ich muss viel und weit nach hinten klicken...) und wollte dir nur kurz einen Gruss da lassen, verbunden mit einer Lampen-Huldigung.
Ganz grossartig ist sie, deine Lampe. Ich bin entzückt. Mehr als das. Hach...

Sonnige Grüsse,
Kristina

Anonym hat gesagt…

Hey, der Lavendeldruck funktioniert wirklich famos!
Aber,bitte nicht lachen.. wie kann ich denn den Reibedruck auf den Lampenschirm ausüben!
Herzlichen Gruss,
GABI

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

copyright

copyright

IMPRESSUM

Stefanie Z. - glasklarundkunterbunt@mail.de

Disclaimer

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: www.juraforum.de